einmaliges Einkommen als Haushaltshilfe wie versteuern (bin Rentnerin)

1 Antwort

Ds mit den 4 Euro pro stunde erscheint mir zu wenig. Anscheinen kommt es aber auf die Kasse an! Welche Krankenkasse ist es? Das mit der Eigenbeteiligung stimmt. Die Einkünfte müssten Sie bei der Steuererklärung angeben. Ihre Bekannte hat damit nichts zu tun.

Was möchtest Du wissen?