Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bruttoeinnahmen - Werbungskosten = Einkünfte. Die Versicherungsbeträge sind keine Werbungskosten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wissensdurst99
23.11.2016, 19:35

Vielen Dank! Was ich hierbei aber nicht verstehe: Bei oben angegebenem Betrag von 15.600 € zahle ich eine Lohnsteuer von 531€ und Kirchensteuer von 42€. Gebe ich die Daten (15.600€ Bruttolohn - 1.000 € Werbekostenpauschbetrag = zu versteuerndes Einkommen 14.600€) in den BMF-Steuerrechner ein: https://www.bmf-steuerrechner.de/ekst/ekst.jsp , erhalte ich als Ergebnis 1.218 € Steuern. Hieße dass, dass ich ca. 700 € Steuern nachzahlen muss?

0

Was möchtest Du wissen?