Einkommensteuererklärung: Masterstudium im Ausland nach 3 Jahren Berufstätigkeit

1 Antwort

Hallo mmaier, ich kann nur einen Teil Deiner fragen beantworten:

zu 1: Masterstudiengebühren sind komplett als Werbungskosten absetzbar!

zu 7: Die Studiengebühren kannst Du in dem Jahr ansetzen, in dem sie angefallen sind, also Du diese bezahlt hast.

zu 5: Ja, Du musst den Abbuchungsbetrag mitliefern

Ich hoffe es folgen noch weitere Antworten!

Was möchtest Du wissen?