Einkommensteuererklärung. Dürfen KM für Lerngruppen für Hin- und Rückfahrt geltend gemacht werden?

1 Antwort

Du kannst di Kilometer ansetzen. die Frage ist aber wo.

Ist es die Ausbildung in einem Nciht ausgeübten Beruf?

Dann sind die Kosten mit einer hHöchstgrenze von 4.000,- Euro als Sonderausgaben abzugsfähig.

Ist es eine Fortbildung? Dann sind es Werbungskosten und haben keine Höchstgrenze.

Das sind ja indirekt auch "beruflich veranlasste" Kilometer und deshalb kannst Du hier auf keinen Fall mehr absetzen als sonst.

Was möchtest Du wissen?