Einkommensteuer 2019?

2 Antworten

  1. Unverständlich. Was hat die Ausbildung des Sohnes mit euren Werbungskosten zu tun?
  2. Ob es stimmt, dass du es gelesen hast, kann man nur vermuten. Das kann hier niemand wissen. Es ist aber falsch.
  3. Ist wohl in Ordnung so.
  4. Kann man sich sparen. Es kann ja ohnehin nicht angesetzt werden.
  1. Freibetrag: du meinst den Kinderfreibetrag? Das ist erstmal so korrekt. Was hat dein Sohn denn den Rest des Jahres gemacht? Welche Werbungskosten meinst du?
  2. Entweder Pauschbetrag, wenn tats. Kosten < Pauschbetrag oder tats. Kosten, wenn Kosten > Pauschbetrag. Wenn höhere Werbungskosten, dann müssen diese belegmäßig nachweisbar sein.
  3. Die Angaben sind zu dürftig un dazu eine zuverlässige Aussage machen zu können.
  4. Wo wollt ihr das ansetzen? Die Transaktionen über ebay Kleinanzeigen könnte man doch über Chatverläufe/Emailverkehr nachweisen, oder nicht?

Was möchtest Du wissen?