Einkommenssteuererklärung trotz Privatinsolvenz???

1 Antwort

Also, die Begründung ist etwas seltsam, denn die Einkommensteuererklärung könnte ja auch Erstattungen ergeben.

AUsserdem kommt es natürlcih auf die Art der Einnahmen an. Wenn die nur aus Lohneinkünften bestehen, kann sich auch kaum eine nachzahlung ergeben. Aber wenn Die Einnahmen aus einer freiberuflichen Tätgkeit kämen, wäre die einkommensteuererklärung notwendig um nciht wegen Steuerhinterziehung straffällig zu werden. aus den Einnahmen müßte auch die Steuerschuld für die laufenden Einkünte bezahlt werden, bevor der pfändbare Betrag berechnet wird.

Die Frage der alten Steuerschulden bleibt von den Steuererklärungen während der Zeit unberührt.

Oder hat die Anwältin von den Bilanzen gesprochen um damit keine Sanierungsgewinne auszuweisen (Schulden die nciht mehr bezahlt werden, weil die ja durch die Insolvenz entfallen.

Nach Privatinsolvenz in anderen Ländern wieder arbeiten?

Ich hörte neulich von jemandem, der nach einer Privatinsolvenz in Dubai ein Geschäft eröffnet hat. Wie ist das mit Auswandern und dann wieder arbeiten. Gibt es da keine ländereinheitliche Sperre? Europaweit?

...zur Frage

zwei selbstständige Tätigkeiten wie steuerlich angeben?

Hallo, ich war bis vor ein paar Jahren als selbstständige Künstlerin und Grafikdesignerin tätig und bin nun selbstständig als Handelsvertreterin tätig, nun würde ich gerne zusätzlich zu meiner Handelsvertretertätigkeit parallel wieder künstlerisch tätig sein, also im Grunde 2 verschiedene Jobs parallel ausüben. Wie gebe ich das in meiner Einkommensteuererklärung an? Wie trenne ich die jeweiligen Einnahmen und Ausgaben? Und da ich zunächst in die künstlerische Tätigkeit investieren muss (Materialien) kann es sein, dass ich hier vorerst Verluste erwirtschafte,darf ich diese Verluste gegen den Gewinn als Handelsvertreter gegenrechnen? Im Grunde nutze ich ja den erzielten Gewinn aus der Handelsvertretertätigkeit für die Materialien um dann auch mit der Kunst Gewinn zu erzielen... Kann mir da jemand helfen? Google konnte es leider nicht... DANKE!!!

...zur Frage

Ist eine Reform bei Minijobs sinnvoll und wenn ja, wie?

Diverse Vorschläge zur Reform der Minijobs reichen von weiteren Anhebungen der Entgeltgrenze bis zur vollständigen Abschaffung von steuer- und abgabenrechtlichen Begünstigungen.

Was wäre sinnvoll?

...zur Frage

Hilfe bei Steurerklärung Fahrten zur Arbeit, Abendschule, Arbeit

Hallo,

ich mache zum ersten Mal eine Steuererklärung und habe folgende Fragen:

  1. Kann man Privat-Haftpflicht, KFZ-Haftpflicht und Hausratversicherung in der Steuererklärung angeben, also bringt das Steuervorteile? Wenn ja unter was muss ich diese angeben?

  2. Ich gehe Vollzeit arbeiten, und besuche in Teilzeit eine Abendschule (Duale Berufsoberschule) wo ich das Fachabitur mache. Kann ich die Fahrten zur Schule und die Schulbücher geltend machen, wenn ja wo muss ich das angeben? Zählt die Schule dann unter Fortbildung, Weiterbildung oder Ausbildung?

  3. Ich habe das ganze Jahr über beim gleichen Arbeitgeber gearbeitet. Aber von Jan-Februar in der einen Diensstelle (Ort x) und ab Februar-Dezember an der anderen Dienststelle (Ort y). Wie gebe ich das in der Steuererklärung für die Angaben der Fahrten von Wohnung zur Arbeit an? Ich benutze das ElsterFormular und da finde ich kein Feld wo man die zeitliche angaben machen kann? Da steht nur "regelmäßige Arbeitsstätte" aer ich hatte ja im Jahr 2 gehabt.

Ich wäre echt froh wenn mir jemand helfen könnte und meine Fragen beantworten würde.

Vielen Dank im Voraus.

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?