Einkommenssteuererklärung kurze Zeit in Steuerklasse VI gewesen wie angeben?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mache Dir keine Gedanken. Bei der Einkommensteuererklärung hat die Steuerklasse keine Bedeutung mehr.

Es geht nur noch um Dein Gesamtbrutto und die einbehaltene Lohnsteuer.

Nach Deinem einkommen, abzüglich der Werbungskosten, die Du geltend machen kannst (wenn unter 1.000,- der Arbeitnehmerfreibetrag), Vorsorgepauschale usw. kommt Deine Steuerschuld raus.

Davon werden Deine Lohnsteuerbeträge abgezogen und dann bekommst Du eben etwas mehr, wenn Dir zuviel abgezogen wurde.

Einfach richtig ausfüllen, der rest kommt von allein. Die Lohnsteuerbescheinigungen sind auch an dasFinanzamt übertragen worden, aber Du musst die Originale einsenden. Mache Dir zur Sicherheit Kopien.

Was möchtest Du wissen?