Einkommen 2200 brutto, 2 Kinder

1 Antwort

Wenn Du getrennt lebst, hast Du keine Wahl der Steuerklasse.

Du bekommst Steuerklasse I. Die Wahl haben nur nichtgetrennt lebende Ehegatten.

wenn kirchensteuer anliegt 1.399,- pro 0,5 Kinderfreibetrag 10,- Euro mehr.

Nachrechnen hier:

http://www.nettolohn.de/index.php

Abfindung bei Privatinsolvenz / Getrennt lebend

Hallo, ich bin zum 31.01.2011 von meinem Arbeitgeber gekündigt worden. Bin seit knapp 2 Jahren in Privat Inso. Ich lebe getrennt von meiner Frau sind aber noch verheiratet und unsere gemeinsamen 2 Kinder leben auch bei ihr. Ich Leiste Unterhalt für die Kinder. Nun bekomme ich eine Abfindung in Höhe von ca. 4600,-€ Brutto, welche ja noch versteuert wird. Ich habe schon in vielen Beiträgen gelesen, dass die Abfindung dazu dienen soll, den Übergang bis zu einer Neuen Beschäftigung zu erleichtern. Jedoch soll die Summe voll Pfändbar sein, bzw an den Treuhänder gehn. Ich habe die Pfändungsgrenztabelle angeschaut und will nun Fragen, ob man sich nach den dort angegebenen Pfändungsfreigrenzen richten kann und somit in ungefähr weiß, was man von der Abfindung selber erwarten kann. Denn wie schon erläutert, soll ja die Abfindung dazu dienen eine Überbrückung bis zu einer Neuen Arbeitstelle erleichtern.

...zur Frage

Getrennt lebend, er selbstständig, ich wieder angstellt, steuerklassenwechsel, SEINE uNTERSCRIFT??

Frage steht ja schon oben, Wir haben uns getrennt vor kurzem, ich war bisher im elternjahr was bald auslaufen würde und nun hab ich mir nen vollzeitjob gesucht um finanziell auf die eigenen beine wieder zu kommen. wir haben 2 kinder, eine bei ihm (6) und eine bei mir (9monate) ich werde jetzt in die Steuerklasse 3 wechseln zumindest noch dieses jahr brauch ich dazu seine Unterschrift?? also auch wenn er selbstständig ist?? LG

...zur Frage

Grundsicherung Einkommen der Kinder mehr als 100000 € Brutto oder Netto nach Abzug von Steuern

Bei der Grundsicherung sind die Kinder ja nur zum Unterhalt verpflichtet, wenn deren Einkommen mehr als 100.000 Euro beträgt. Ist damit das Bruttoeinkommen oder das zu versteuernde Einkommen gemeint? Gruß Felix

...zur Frage

wird das einkommen eines volljähriges kind zum wohngeld dabeigerechnett?

also unsere Familie besteht aus 10 Personen Vater (brutto 2600€) Mutter (kein Einkommen) 22 jähriger Sohn (brutto 1400€) 20 jährige Tochter (auszubildende brutto 650€) 18 jähriger Sohn (Auszubildener brutto 600€) 16 jährige Tochter (besucht die Handelschule) und die anderen 4 Kinder sind von 15-9 jahre alt und wir haben eine Absage vom Wohngeld bekommen und die meinten das sie das einkommen der kinder komplett dazuzählen und ich wollte jetzt wissen ob das stimmt das das ganze einkommen dabei gerechnet wird??? freue mich über jede Antwort

...zur Frage

3000 Netto Einkommen pro Monat ist wieviel Brutto?

Sind diese Zahlen für die selbstständige Arbeit ähnlich anzusetzen ?

...zur Frage

Wie rechne ich mein monatliches Brutto Einkommen aus?

Tag zusammen!

Ich weiss wieviel Gehalt ich monatlich Netto haben möchte (also 12 Monate). Jetzt habe ich ein Vorstellungsgespräch bei einem Unternehmen. Die möchten von mir wissen, wieviel ich Brutto - jährlich haben möchte. (bei 14 Gehältern).

Wie kann ich ausrechnen was ich dann jährlich haben möchte?!

Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?