Einkauf bei METRO billiger?

0 Antworten

Ist Kfw wirklich zeitweilig teurer im Effektivzins wie ein Bankdarlehen?

stimmt es, daß Kfw nicht immer die günstigere Variante ist im Effektivzins-Vergleich? Muß man davon ausgehen, daß Banken billiger finanzieren um Kunden zu werben?

...zur Frage

Macht es Sinn sich ein Auto im Ausland zu holen und nach D zu überführen?

Man hört ja immer wieder das einige Automarken ihre Wägen im Ausland billiger anbieten als in Deutschland selber. Macht es da nicht Sinn sich ein Auto im Ausland zu holen und nach Deutschland zu überführen. Ich dachte zum Beispiel an Osteuropa, hinfliegen Urlaub machen und wenn man eh schon da ist das Auto kaufen und damit wieder nach Deutschland fahren. Macht so was Sinn? Oder kommen da noch ein Haufen Gebühren auf mich zu, so dass es finanziell fast keinen Unterschied mehr macht?

...zur Frage

Wie seht ihr die Metroaktie bilanziell und strategisch?

Ist ja von 20 auf 11 runter gekommen, bei gleicher Divi und nur geringem Gewinnrückgang wegen schwachem russischen Rubel. Da kann man doch langsam mal 100 oder 200 Stück kaufen, oder?

...zur Frage

Zigaretten aus Bulgarien nach Deutschland?

Ich pendle regelmäßig zwischen Bulgarien und Deutschland. Da dort die Zigaretten um einiges billiger sind als in Deutschland, fragen mich öfter Freunde, ob ich ihnen welche mitbringen kann. Ich habe jetzt überlegt, dass ich einfach ab sofort mehr mitnehme und die dann hier zu etwas niedrigeren Preisen verkaufen kann. Was wird hier davon gehalten? Ist das erlaubt? Was muss ich beachten?

...zur Frage

UG Gesellschaftsanteile?

Hallo, 2 gute Freunde von mir wollen eine UG gründen und da ich im Vorfeld viel bereits mitgeholfen habe, ist geplant, dass ich auch Gesellschafter werden soll, somit Geschäftsanteile halten soll. Nun ist bei mir das Problem, dass ich Dualer Student bin und deshalb einen festen Hauptarbeitsgeber habe. Meine Frage ist nun, würde die UG als Nebenjob gelten? Demmüsste ja meines Wissens nach auch mein Arbeitgeber dann zustimmen und ich befürchte, dass dies nicht allzu positiv bei meinem Chef ankommen würde. Ich hatte jedoch nicht vor wirklich aktiv in der UG mit zu arbeiten sondern eher als eine Art Berater zu fungieren.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?