Einige Fragen zum Nebengewerbe [Schmuck]

2 Antworten

•Ich dürfte nicht mehr als 4.000€ im Monat verdienen da ich sonst kein Nebengewerbe betreibe

Die Kleinunternehmerregelung schreibt vor, dass Du jährlich nicht über 17.500 € Euro kommen darfst, um Umsatzsteuerfrei zu bleiben!

das wäre ja schon eine "Steuerberatung" bei so vielen Fragen. Such dir einen Steuerberater nimm das Geld für 1-2 Std. Beratung in die Hand und alles wird gut und du fühlst dich sicher.

Sind Steuerberater nicht unglaublich teuer?

0
@ealain

Für Buchhaltung etc. gibts eine Gebührenordnung und für Beratung würde ich vorher einfach mal Fragen was er so abrechnet. Frag in deinem Bekannten/Freundeskreis und höre mal so wer einen guten Empfehlen kann. Nichts ist so teuer wie Ärger und Streß mit dem Finanzamt, wenn man nicht in der Lage ist alles selber zu regeln!

0
@ealain

Ein Beratungsgespräch geht nur nach Stundensatz; den kann man vorher erfragen.

0

Was möchtest Du wissen?