Einheitliche GEZ-Gebühren pro Haushalt: muss man irgendwas tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

du sprichst davon, dass es einheitlich ist. Daraus folgere ich, dass jeder in den Genuss kommt, auch du. Fragwürdig ist doch, wie man die GEZ als Vorteil sehen kann.

Und schön finde ich es doch, wenn dann doch jeder irgendwann mitbekommt, was über Jahre diskutiert wurde und über die Medien über einen langen Zeitraum breitgetreten wurde.

Damit solltest du dich doch eher ärgern, dass du für einen Radio, den du scheinbar nur sehr, sehr selten einschaltest, auch noch Gebühren zahlen musst. Mich würde das wurmen!

Soweit ich weiß muss man alle Verträge die nicht mehr benötigt werden kündigen.

Was möchtest Du wissen?