Einfluss von Steuern auf die Investitionsentscheidung. Sofortiger, vollständiger Verlustausgleich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt so viele Steuerarten, da solltest Du Deine Frage schon genauer stellen (können). Falls es um die Einkommensteuer gehen sollte:

Wenn die Möglichkeit zum Verlustrücktrag ins Vorjahr gegeben ist und dort der Verlust mit diesem Vorjahresgewinn verrechnet wird, so dass die für das Vorjahr zuviel gezahlte  Einkommensteuer erstattet wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht realistisch sondern absurd.

Wenn wie von dir vorgeschlagen Banken in ihrer Funktion als Kreditgeber durch den (wahllos handelnden) Fiskus ersetzt würden, fehlt ein Element, das schlechte Ideen und (sehr) schlechtes Wirtschaften sanktioniert.

Wozu das führt, hat die Wirtschaftsgeschichte (der DDR und anderer sozialistischer Staaten) gezeigt. In der Theorie alles gut. In der Praxis erst gut, wenn es durch ein marktwirtschaftliches System ersetzt wird.

Der Staat kann nichts anderes, das private Unternehmen können. Warum sollter er Bank können???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RedDevil1982
21.07.2017, 08:42

Ich schlage hier gar nichts vor. Ich möchte nur wissen wann diese Annahme realistisch ist und in welchen Fällen nicht ?

0

Was möchtest Du wissen?