Eine über 20 Jahre alte Forderung,die auch bezahlt wurde,wird durch EOS gefordert. Ich habe ich keinen Nachweis,durch mich das es längst beglichen ist?

3 Antworten

Wenn kein Titel vorhanden ist, dann würde man das dorthin schreiben und behaupten das man ggf. den Nachweis führen kann, gleichzeitig Einrede der Verjährung machen. Die Forderung ist nach spätestens 4 Jahren verjährt. Das ganze per Einschreiben mit Rückschein.

wird durch EOS gefordert.

und wurde Dir ein Vollstreckungsbescheid vorgelegt?

Die Schreiben seit Jahren immer Mal wieder. Ich glaube nicht. Wie geschrieben, das war vor über 20 Jahren. Und ich habe es bezahlt,das weiß ich .

0
@Mygla

Wo es keinen Titel gibt ..... gibt es auch nach 20 Jahren keine Forderung mehr - denn die wäre verjährt.

0
@wilees

Also brauchst Du auf dieses Schreiben auch gar nicht eingehen.

1
@wilees

Dankeschön,hab ich auch meist so gemacht. Aber man ist halt unsicher 🤗

Werde ich ignorieren!

0

Lass dir einen Titel vorlegen. Gibt es keinen, hat sich die Sache eh erledigt.

Woher ich das weiß:Hobby – Hobbyjurist - Grundwissen, garniert mit Recherche

Was möchtest Du wissen?