Einbruch im Keller und die Hausratversicherung will nicht zahlen

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Er kann froh sein, überhaupt eine Leistung zu bekommen, da die meisten Kellertüren nicht den Anforderungen der Mindestsicherung entsprechend und allein daraus sich eine Obliegenheitsverletzung ergibt, welche zur Leistungsfreiheit führen könnte.

Übrigens: Laptop im Kellerregal??? Das kann man jemandem erzählen, der die Hose mit ner Kneifzange anzieht - wie der Westfale sagen würde...

Was möchtest Du wissen?