Eigentümer einer Firma (GmbH) ermitteln

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

klar, das geht. Die Informationen findest du im Handelsregister. Entweder du machst das online oder du gehst zum entsprechenden Registergericht.

Online kosten die Informationen. Und du musst dich erst registrieren. Beim Registergericht ist die Einsicht kostenlos.

EnnoBecker 19.06.2013, 20:50

Das ist Unsinn. Die Gesellschafter einer Kapitalgesellschaft sind nicht eingetragen. Wäre auch zu komisch, wenn nach jedem Börsentag die alten Aktionäre ausgetragen und die neuen eingetragen würden.

Und der HR-Auszug ist auch nicht kostenlos, sondern kostet um die 4,50 Euro. Aber das äre ja ohnehin nicht zielführend.

1
SafePirat 19.06.2013, 21:32
@EnnoBecker

naja, so unsinnig finde ich das jetzt nicht. Schließlich kann man beim Handelsregister nicht nur den reinen HR-Auszug abrufen, sondern auch die letzte Gesellschafterliste (zumindest bei GmbHs)

0
freelance 19.06.2013, 23:12
@EnnoBecker

Unsinn? Hm. Ich rufe in regelmässigen Abständen für GmbHs solche Daten ab. Bei www.handelsregister.de gibt es bei Firmen den Eintrag DK-Dokumentenansicht. Dort ist dann auch meist der Eintrag Liste der Gesellschafter. Und dort findet man eben die Gesellschafter - oder eben die Eigentümer, was für mich nur ein anderer Begriff ist.

Die Abfrage kostet. Und ich bleibe dabei: beim Registergericht ist die Abfrage kostenlos, eine Kopie in Papierform kostet.

2
firstJobinD 19.06.2013, 23:15
@freelance

DH.

Danke. Diese Informationen sind genau das, was ich gesucht habe.

0
EnnoBecker 20.06.2013, 08:46
@freelance

Dort ist dann auch meist der Eintrag Liste der Gesellschafter.

Richtig, stimmt.

Meistens.

1

Weißt Du, wie ein mit mir befreundeter Anwalt das Problem angeht? Er ruft bei der GmbH an, spielt den Arglosen und fragt die Dame am Telefon, wem denn eigentlich der Laden gehört. In zwei von drei Fällen hat er damit Erfolg, behauptet er zumindest, und hat damit zumindest den ersten Ansatzpunkt für weitere Ermittlungen.

firstJobinD 24.06.2013, 19:55

meine Mutter kann solche Telefonate führen. Die bekommt alles raus. Ich hatte da bisher weniger Erfolg. Aber ich kann es ja mal probieren :)

0

Das sollte doch keine geheime Info sein. Wenn du die Leute dort anrufst, dann werden die dir das doch wohl sagen. Wenn sie es nicht sagen, hast du immer noch das schon erwähnte Handelsregister. Aber ich sehe wirklich keinen Grund warum jemand dir diese Info vorenthalten wollen würde.

firstJobinD 24.06.2013, 19:56

und warum sollte man mir einfach erzählen, wem die Firma gehört, zu welchen Anteilen, wer wieviel in die Firma gesteckt hat?

Mal sehen.

0

Was möchtest Du wissen?