Eigene A15 Pension, Hinterbliebenenrente von A16 Ehemann?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, Du gehst glücklicherweise nicht in Rente, sondern in Pension. Grundsätzlich bekommst Du 55 oder 60% Witwengeld, wenn Dein Mann stirbt, aber bei der Höhe Deiner Pension rechne ich mit einer erhebichen Anrechnung.

Hiernach

https://www.juphi-nrw.de/system/files/pensionaere_pdf/pensionierung-hinterbliebenenversorgung_stand-1-1-15.pdf

wäre die Höchstgrenze für beide Pensionen bei 71,25 % seiner Pension anzunehmen.

Viel Glück

Barmer

Es gibt im Internet Rechner für die Höhe des in solchen Fällen zu beanspruchenden Witwengelds. Schau mal danach.

Was möchtest Du wissen?