Eigene A15 Pension, Hinterbliebenenrente von A16 Ehemann?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, Du gehst glücklicherweise nicht in Rente, sondern in Pension. Grundsätzlich bekommst Du 55 oder 60% Witwengeld, wenn Dein Mann stirbt, aber bei der Höhe Deiner Pension rechne ich mit einer erhebichen Anrechnung.

Hiernach

https://www.juphi-nrw.de/system/files/pensionaere_pdf/pensionierung-hinterbliebenenversorgung_stand-1-1-15.pdf

wäre die Höchstgrenze für beide Pensionen bei 71,25 % seiner Pension anzunehmen.

Viel Glück

Barmer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt im Internet Rechner für die Höhe des in solchen Fällen zu beanspruchenden Witwengelds. Schau mal danach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genaueres dazu weiss dich sicher Dein Mann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?