Eigenbedarfskündigung - Vermieter will Wohnung zu Ferienzwecken nutzen!

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gab erst vor Kurzen eine Gerichtsenscheidung, dass auch ein Zeitwohnsitz ein Eigenbedarf darstellt. Konkret ging es um einen Zweitwohnsitz der Tocher die nur gelegentlich die Wohnung nutzen wollte/sollte. Dies wurde als Eigenbedarf anerkannt und die Kündigung des Mieters als wiksam angesehen, siehe z.B. diesen Artikel: http://www.spiegel.de/wirtschaft/service/mietrecht-vermieter-darf-zweitwohnung-fuer-eigenbedarf-kuendigen-a-968523.html

Ob nun auch eine reine "Ferienzweck" ausreicht, wäre durch ein Gericht zu klären. Aber wenn der Vermieter das Zweitwohnsitz-Urteil kennt, wird er die Wohnung eben als Zweitwohsitz deklarieren .... und dann hättet ihr eher schlechte Karte wegen des oben genannten Urteils ...

mein TIPP: Am besten beim Mieterverein beraten lassen oder zu einem Fachanwalt gehen! VIEL ERFOLG!

Wie lange muss man warten bis man bei Eigenbedarf einziehen kann?

Wenn ein Vermieter seine Wohnung für Eigenbedarf nutzen möchte, wie lange muss er dann warten bis die Kündigungsfrist abgelaufen ist?

...zur Frage

Muss ich dem Vermieter Zugang zu meiner Wohnung geben?

Auf Grund eines Wasserschadens in der Wohnung über mir muss in meiner Wohnung in Küche und Wohnzimmer die Decke neu gemacht werden. Der Vermieter möchte dafür Zugang zu meiner Wohnung haben, um die Raparatur mit den Handwerkern durchführen zu können. Ich bin aber Vollzeit berufstätig und habe keine Chance, bis zum Jahresende noch Urlaub zu bekommen. Es gibt auch niemanden in der Nähe, den ich gut genug kenne, um ihm meine Wohnung anzuvertrauen. Kann der Vermieter darauf bestehen meine Schllüssel zu erhalten, denn gemacht werden müssen die Arbeiten ja. Ich weiß zur Zeit keine Lösung für mein Dilemma.

...zur Frage

Muss Mieter selbst die teure Farbe für die Renovierung bezahlen?

Meine Freundin zieht aus ihrer Altbauwohnung aus, um mit ihrem Freund zusammen zu ziehen. Sie muss die Wohnung auch streichen, was für sie auch kein Problem ist. Allerdings will der Vermieter, dass sie eine besondere Wandfarbe benutzt, da es ein Altbau ist und die Wand atmen können soll. Da kostet ein Eimer aber 40 Euro. Muss sie die teure Farbe bezahlen oder kann sie das Geld vom Vermieter verlangen?

...zur Frage

Eigenbedarf angemeldet, obwohl der Vermieter es bei Vermietung ausgeschlossen hat!

Hallo Community, meine Schwiegermutter hat vor 2 Jahren hier bei uns am Ort eine Wohnung angemietet. Der Vermieter hat sich damals auf unserer Rückfrage mündlich geäußert, dass eine Eigenbedarfskündigung niemals kommen wird, da er einen anderen Lebensmittelpunkt hat. Für meine Schwiegermutter ist es schwierig, dass sie nun wieder umziehen soll. Hat so eine Aussage Bestand, wenn man dagegen klagt, was meint Ihr?

...zur Frage

Vermieter braucht Wohnung für au pair Mädchen, ist der Eigenbedarf hier angemessen?

Ich weiß, Eigenbedarf gilt auch, wenn der Vermieter die Wohnung für Verwandte haben möchte-aber wie sieht es mit aupair Mädchen aus- ist das auch ein Grund für Eigenbedarfskündigung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?