Eheleute leben in Scheidung, Ehemann verstirbt während der Scheidung.

1 Antwort

Stimmt, es kommt hier wirklich aufs Detail an. Beide Eheleute haben Prozeßkostenhilfe für die Scheidung bewilligt bekommen. Das Trennungsjahr war bereits vollzogen. Es steht nur noch der Versorgungsausgleich der Rentenkasse aus. Anzumerken wäre hierzu noch, dass die getrenntlebende Ehefrau einen Unterhaltsanspruch gegenüber ihren Nochehemann zugesprochen bekommen hat.

Was möchtest Du wissen?