E-bike verkauft und JZ will der Käufer ärger machen?

1 Antwort

Ich weiss nur ungefähr, was mit JZ gemeint sein könnte, vielleicht JETZT?

Deine Mutter sollte anbieten, dass sie das Bike wieder zurücknimmt und dem Käufer das Geld zurückerstattet. Dann ist die Geschichte unfallfrei erledigt. Der Käufer blufft nur mit dem Gutachter. Wer soll denn Gutachter spielen? Etwas eine Fahrrad-werkstatt? Heiße Luft. Er versucht damit nur, Deine Mutter unter Druck zu setzen.

Mündlich abgeschlossene Verträge sind gültig, was insbesondere für Absprachen unter Privatleuten gilt.

Der Käufer hat sich nun bereit erklärt das Fahrrad zu behalten nachdem wir ihm gesagt haben das wir das Fahrrad gerne zurück nehmen würden und er sein Geld wieder bekommen würde!!

1

Was möchtest Du wissen?