Dürfen meine Eltern entscheiden?

3 Antworten

Es ist der Haushalt Deiner Eltern, also setzen Sie auch die Hausregeln fest.

Ist Dir bekannt, dass Du verpflichtet bist, Deinen Eltern im Haushalt zu helfen?

§1619 BGB:

Dienstleistungen in Haus und Geschäft. Das Kind ist, solange es dem elterlichen Hausstand angehört und von den Eltern erzogen oder unterhalten wird, verpflichtet, in einer seinen Kräften und seiner Lebensstellung entsprechenden Weise den Eltern in ihrem Hauswesen und Geschäft Dienste zu leisten

Im Großen und ganzen kannst Du seit Eintritt Deiner Volljährigkeit alle Dich persönlich betreffenden Entscheidungen selbst treffen.

Lediglich Dinge die direkt ihre Privatsphäre in ihrem Haushalt betreffen - da haben sie ein gewissess Vetorecht.

Sobald Du in einem eigenen Haushalt lebst entfallen auch solche Dinge.

Theoretisch nicht, praktisch gild die Regel "solange du deine Füsse unter meinen Tisch stellst"

Oder anders gesagt, solange du von deinen Eltern abhängig bist, wirst u auch ihre Regeln beachten müssen. Oder eben mit den Kosequenzen leben müssen.

Was möchtest Du wissen?