Drogentest nach negativem Alkoholtest?

1 Antwort

Ich bezweifle stark, dass die Polizei das darf. Ich bin zwar noch Schüler, intdrressiere mich aber für die Polizei und noch nie, nichtmal von Leuten die seit Jahrzehnten PolizistIn sind habe ich je gehört, dass sowas den Richtlinien entspricht. In dem von dir beschriebenen Fall, wollten sie ja anscheinend kontrollieren, ob du in alkoholisiertem Zustand fährst & da der Test dann negativ ausgefallen ist, müsste nach meinem Wissen die Sache erledigt sein.

Fazit: Nein, bei einer Routinekontrolle dürfen sie dann eigentlich keinen Drogenschnelltestmachen, es sei denn die Polizisten hatten (guten) Grund zur Annahme, dass du in berauschtem Zustand fährst.

Woher ich das weiß:Recherche

Korrekt genauso kenn ich das auch wir wurde nur von. Ne Freund gesagt das das nicht stimmt

vielen dank

1

Was möchtest Du wissen?