Doppelte Haushaltsführung: WIie wöchentliche Familienheimfahrten ansetzen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

In dem Fall ist die Entfernung der Familienheimfahrt die vom Arbeitsplatz zur Wohnung am Lebensmittelpunkt. Fahrten zwischen Wohnung am Arbeitsort und Arbeitsplatz gibt's dann nur vier in der Woche.

Rechnen ist hier falsch.

Erstens kann der Mensch auch eine Sechs-Tage-Woche haben.

Und zweitens - und nur das zählt - es gibt das, was angefallen ist (und eben nicht das, was sich rechnerisch ergibt).

0

Was möchtest Du wissen?