Doppelte Haushaltsführung möglich?

0 Antworten

München ist mit dem 2. Wohnsitz nicht einverstanden

Hallo, habe einen Job in München bekommen und mich dort mit dem 2. Wohnsitz angemeldet. Meine Familie, meine Verlobte und meine Freunde - somit mein Lebensmittelpunkt - befindet sich im Saarland (420 km) Dort habe ich auch meinen 1. Wohnsitz angemeldet. Die Stadt Bayern schrieb mir nun, dass ich den 1. Wohnsitz in München anmelden muss. Ich werde mich in Zukunft öfters im Ausland aufhalten (Dienstreisen) und fahre jedes Wochenende von freitags-sonntags bzw. bis montags zu meiner Verlobten ins Saarland.

Meine Frage nun an Euch

Kann die Stadt München mich wirklich zwingen, den 1. Wohnsitz in München anzumelden? Hat dieses Ummelden eine Auswirkung auf die doppelte Haushaltsführung? oder spielt es keine Rolle, wo sich der 1. oder 2. Wohnsitz befindet, um diese doppelte Haushaltsführung geltend zu machen....

PS. Meine Verlobte studiert noch und kann frühestens in 2 Jahren zu mir nach München ziehen.

Wäre froh, viele Infos zu erhalten.

DANKE schonmal

...zur Frage

Kann man Erst- und Zweitwohnsitz tauschen und liegt dann weiterhin doppelte Haushaltsführung vor?

Ich setze seit mehreren Jahren die Kosten für meinen Zweitwohnsitz ab. An meinem Zweitwohnsitz in München betreibe ich eine Firma, pendel aber regelmäßig zu meinem Erstwohnsitz nach Stuttgart, wo meine Familie und Freunde wohnen. Vor 5 Monaten habe ich in München (Zweitwohnsitz) einen Sohn bekommen. Daher bin ich nun öfter in München, als früher. Zwar bin ich mit der Mutter meines Sohnes nicht mehr zusammen, aber seine Entwicklung möchte ich schon mitbekommen.

Momentan kann ich nicht genau sagen, wo ich häufiger bin an meinem Erst- oder Zweitwohnsitz.

Ich denke aber, dass ich in Zukunft meinen Lebensmittelpunkt eher nach München, also meinem jetzigen Zweitwohnsitz verlegen werde.

An meinem Erstwohnsitz habe ich eine weitere Firma.

Zu meinen Fragen:

Ist es möglich in, den Erst- und Zweitwohnsitz einfach auszutauschen und dann die Kosten für den getauschten Zweitwohnsitz abzusetzen?

Kann ich Umzugskosten geltend machen, wenn ich die Wohnsitze tausche?

...zur Frage

Doppelte Haushaltsführung bei Untermiete

Guten Tag,

folgende Situation: Ich lebe mit meiner Freundin in einer Wohnung, in der ich Mieter bin und sie meine Untermieterin ist. Ab sofort arbeite ich in einer anderen Stadt, wohne dort in einer Wohnung zur Untermiete und melde meinen Erstwohnsitz dort an. Zweitwohnsitz ist dann die bisherige Wohnung. Meine Freundin behält unsere gemeinsame Wohnung, die wir weiter als unseren Lebensmittelpunkt ansehen, und wird dort Mieterin und ich ihr Untermieter. Meine Frage lautet: Ist etwas an dieser Situation hinderlich oder fragwürdig für die steuerliche Geltendmachung der doppelten Haushaltsführung?

Vielen Dank!

...zur Frage

Hauptwohnsitz am Arbeitsplatz, Zweitwohnsitz am Lebensmittelpunkt , Doppelte Haushaltsführung?

Hallo,

aus beruflichen Gründen bin ich letztes Jahr von Berlin nach Baden-Württemberg gezogen. Diese Arbeitsstelle habe ich nach Beendigung meines Studiums angenommen, da die beruflichen Perspektiven für mich dort besser sind. Leider ist mein Freund in Berlin geblieben, so dass ich alle zwei Wochen auch dort hin fahre. Wir haben daher zwei Wohnungen, wobei der Mietvertrag in Berlin auf uns beide läuft und in Baden-Württemberg lediglich auf mich.

Unglücklicherweise musste ich meinen Hautpwohnsitz am Arbeitsort nach Baden-Württemberg verlegen, da lt. Aussage des zuständigen Einwohnermeldeamtes der Hautwohnsitz dort ist, wo ich die meiste Zeit verbringe.

Im Zuge der Bearbeitung meiner Steuererklärung wollte ich gern die Aufwendungen für meine Heimfahrten geltend machen. Kann ich dies, auch wenn ich den Hauptwohnsitz am Arbeitsort habe, als doppelte Haushaltsführung eintragen? Und kann ich ggf. dort auch die Kosten für eine der beiden Wohnungen ansetzen (wenn ja, welche)? Da mein Freund und ich seit 8 Jahren zusammenleben (auch wenn nicht verheiratet), ist unser Lebensmittelpunkt Berlin. Ist dieser Aspekt in einer separeten Ausführung als Begründung auch in die Steuererklärung aufzunehmen?

Vielen Dank im Voraus und viele Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?