Wie ist das mit doppelter Haushaltsführung bei zwei Arbeitswochen Präsenz der Rest im Home-Office?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Selbstverständlich, "doppelte Haushaltsführung" stellt Anforderungen an die erste Wohnung (am Lebensmittelpunkt), nicht an die zweite am Arbeitsort (abgesehen von der 1000€-Grenze).

Mit einem Hotelzimmer hast Du ja außerdem keine Zweitwohnungsteuer und auch keine Rundfunktgebühren.

Welche 1.000-Euro-Grenze?

2

Kann mit dem Tablet nicht kommentieren, deshalb als Antwort:

1000 Euro werden als Kosten für die Unterkunft anerkannt (statt früher die 60m²)

Oder hat sich da schon wieder etwas geändert?

Was möchtest Du wissen?