Doppelte Haushaltsführung - Anzahl Heimfahrten pro Jahr

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn ich richtig informiert bin, dann kann man bei einer doppelten Haushaltsführung eine Fahrt pro Woche von der Steuer absetzen.

Pro Jahr können dann maximal 46 Heimfahrten angesetzt werden, da das Finanzamt von 6 Wochen Jahresurlaub ausgeht.

Natürlich müssen diese Fahrten belegt werden.

Dies kann durch Zugtickets oder durch den Kilometerstand des PKW erfolgen.

Was möchtest Du wissen?