Dokumente für Steuererklärung

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Steuerberater? Jahressteuerbescheinigungen? Die Bescheinigungen braucht das Finanzamt zur Anrechnung der KapESt. Der StB schickt die brav an das Finanzamt und das Finanzamt nimmt die zu den Akten. Die Chance dass der StB die noch hat ist sehr gering.

Bei der Bank ist die große Frage, ob die die überhaupt erneut ausstellen dürfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von den Steuerbescheinigungen hat der Berater allerhöchstens eine Kopie. Die Originale schlummern im Finanzamt.

In welchen Punkten soll denn die Erklärung geändert werden? Die Steuerbescheinigungen sind doch da ganz sicher entbehrlich, da bereits abgegeben. Oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schon beim Steuerberater angefragt? Nein? Wieso nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frauweiss
16.01.2013, 16:40

find die Frage interessant, Deine Antwort nicht...

0

Was möchtest Du wissen?