DKB wo kann ich kostenlos Geld abholen ? Nur Visa ?

3 Antworten

Nein. Das passiert nicht automatisch.

Du musst also Geld vom Girokonto auf das Visakartenkonto überweisen, wenn du mit der Visakarte (sonst kostet es) Geld abheben wilst.

Sonst überziehst du die Visakarte, obwohl du auf dem Girokonto Guthaben hast.

Da hatte ich scheinbar einen alten Stand (mein DKB-Konto habe ich vor drei Jahren gekündigt).

1
@Rat2010

Da hast Du auch nichts verpaßt. Ich habe bei der DKB mein Girokonto nur wegen des Vermieterpakets. Als Onlinebroker ist die DKB eine echte Nullnummer und ansonsten nicht minder schluffig.

0

Du hast bei der DKB Bank einerseits ein Girokonto und andererseits ein Visa-Kreditkartenkonto.

Zum Abheben von Geld am Automaten könntest Du entweder die DKB-Maestrokarte oder aber die DKB-Visa nehmen.

Die Maestro-Karte hat den Nachteil, dass Du Gebühren zahlen mußt. Deshalb wird von Dir nur die Kreditkarte eingesetzt. Achte auf das Visa-Symbol am Automaten. Ohne das kostet es auch mit Kreditkarte Gebühren.

Umbuchen von Girokonto auf das Kreditkartenkonto brauchst Du nicht. Das macht die DKB automatisch.

Dennoch kann es sich lohnen Geld selber auf das Kreditkartenkonto umzubuchen:

Zum einen gibt es da 0,2% Zinsen.

Zum zweiten erhöht sich dadurch das Limit das ansonsten nur 500 Euro im Monat beträgt.

Hallo, frag die DKB, wobei ich auch DKB Kunde bin. Immer zum 20 zigsten des Monats wird deine VisaKarte dann vom DKG Konto abgebucht. Wenn du dich online einlogsst siehst du Die Kontostände vom Girokonto und Visa Karte 

Danke euch :)

0

Was möchtest Du wissen?