Dispokredit Ausgleich?

5 Antworten

Was soll ich tun ?

Spontan würde mir ein Gesprächstermin mit der Bank einfallen.

Kannst du das Konto derzeit nicht ausgleichen, solltest du versuchen mit der Bank eine monatl. Rückzahlungsvereinbarung zu treffen.

Einen Rechtsanspruch darauf gibt es aber nicht.

Du weist es zwar selbst aber dennoch der Tipp: künftig umsichtiger mit den Finanzen haushalten !

Auf jeden Fall gemeinsam mit der Bank eine Lösung finden !

Wenn der Dispo am 20.12. auf 3.800,-€ runter gefahren wird, wirst Du über den folgenden Gehaltseingang kaum verfügen können. Ob da noch Gespräche helfen können, ist fraglich. So was hätte wohl eher etwas früher stattfinden sollen.

Ich würde wohl sicherheitshalber

1. ein neues Konto bei einer anderen Bank eröffnen,

2. dieses neue Konto erst anschliessend in ein P-konto umwandeln,

3. dann die Gehaltszahlung auf das neue Konto umleiten und

4. einen Termin bei einer öffentlichen Schuldnerberatungsstelle vereinbaren.

27

... und fünftens die umgehende Titulierung durch die Bank samt Zwangsvollstreckung riskieren.

0
27
@Andri123

Na wer hat den wieder mal angefangen mit "wow" !?

0

So ganz unerwartet wird das nicht gekommen sein.

Gab es möglicherweise bei Dir Veränderungen, wie etwa ein geringerer Geldeingang?

Hat Dich die Bank nicht einmal darauf angesprochen, wieso Du ständig das Dispo bis zum Anschlag ausnutzt?

Wie dem auch sei:

Erster Schritt ist das Gespräch mit der Bank. Womöglich läßt sich der Dispokredit in einen Ratenkredit umwandeln, was ja auch weniger Zinsen kosten würde.

Zweiter Schritt ist in Zukunft einfach weniger Geld auszugeben.

Ständig nutze ich den Dispo von 3000 Euro aus, ich will den Dispokredit zurückzahlen, aber bloß wie?

Guten Abend, ich habe auf meinem Girokonto 3000 Dispo eingeräumt, den ich auf voll in Anspruch nehme. Bin mal wegen nötigen Beschaffungen in die Miesen geraten und seitdem ist es so. Ich möchte den Dispokredit gerne zurückzahlen, aber ich schaff es nicht. Wenn das Gehalt kommt und die monatlichen Buchungen gelaufen sind und ich den ganzen Monat normal gelebt habe, kratze ich wieder am Rand vom Dispo. Habt Ihr einen Rat für mich, wie ich da wieder rauskommen. Denn ich weiß ja, meine Bank nimmt so um die 12 % für den Dispokredit. Danke Euch.

...zur Frage

Welche Banken erheben keine Zinsen mehr für die Überziehung des Dispos?

Ich habe gehört dass einige Banken keine Extrazinsen mehr nehmen für die Überziehung des Dispokredits. Welche Banken sind das?

...zur Frage

Zusatzgebühren bei Dispo-Überziehung Apobank rechtmäßig?

Bei Nutzung meines Dispositionskredites bei der Apobank werden neben den Zinsen (derzeit 8,75%) noch Gebühren für 0,60€ pro Lastschrift, Nutzung der Bankcard und sogar Gutschriften berechnet! (Diese Posten sind bei Kontoführung im Guthaben kostenlos).

Ich habe jetzt gelesen, dass dies nach einem Urteil aus 2009 unzulässig ist.

Daher meine Frage:

Kann ich diese zusätzlich zum Dispozins erhobenen Gebühren zurückfordern und wenn ja mit welcher Frist?

Vielen Dank für die Antworten!

...zur Frage

Überziehen ohne Ende trotz Limit des Dispokredites ??

Moin, ich habe eine Frage , und zwar hatte ich letztes jahr einen dispokredit von 2000 euro , und hatte 2 ec karten für das selbe girokonto , da ich viel unterwegs bin , und immer eine zur reserve in meiner reisetasche mit hatte .und dann hatte ich iinnerhal kürzester zeit mehrere abhebungen gemacht und konnte tageland mit jeder einzelnen karte trotzdem täglich über 200 euro verfügen , also bei 2 karten 400 euro täglich !bis dann eines tagen meine karten eigezogen wurden an einem geldautomaten , und ich angerufen wurde von meiner bank ! so nun war ich dort und musste quasi einen kredit nehmen zur umschuldung , so nannten die das bei der bank !ich hatte 5200 € miese auf meinem konto jetzt zahle ich jeden monat 300 euro zurück da der gesmtkredit mit zinsen 6000€ beträgt ! Wie kann es sein das ich trotzdem verfügen konnte , trotz dispo von gerademal 2000€ ???? bin kurz davor einen anwalt einzuschalten . bitte um rat und danke schonmal im vorraus.

Ulrich aus Bremen

...zur Frage

Darf Bank sich wenige Tage vor Jahresende weigern, den befristeten Dispokredit weiter zu verlängern?

Freundin rief grade sehr bestürzt an, ihre Bank weigert sich - wenige Tage vor Jahresende - den bis 31.12.09 befristeten Dispokredit weiter zu verlängern. Darf die Sparkasse so handeln?

...zur Frage

Muß man immer einen Sparvertrag abschließen um Dispo zu kriegen?

Immer wieder probier ichs, und jedes mal heißt es, Kontoüberziehung nur wenn zugleich Sparvertrag gemacht wird. Ist das bei allen so oder warum verlangt meine Bank das? Die sagten was von wenn ich 200 Euro anspare, dann kann ich 100 Euro überziehen, wenns 400 Euro sind, dann 200 Euro überziehen usw.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?