Direktversicherung bAV Strategie No. 1

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Normalerweise werden Riesterbeiträge IMMER vom Netto bezahlt und können daher in der Steuererklärung angegeben werden um den Steuervorteil zu bekommen.

Vom Versichere bekommst Du dann eine Bescheinigung über die Versicherungsbeiträge und solltest diese bei der Steuererklärung anfügen.

Schau im Zweifelsfall nochmal genau auf Deine Gehaltsabrechnung. Hieraus muss hervorgehen, ob die Beiträger zur bAV-Riester aus dem netto oder aus dem brutto entnommen werden

Was möchtest Du wissen?