Direkt nach der 1. Hausbesichtigung dem Kauf zusagen ?

7 Antworten

Wie heißt es doch: In Frauen soll man sich verlieben aber nicht in Häuser. Der Verkäufer wird natürlich begeistert sein, so schnell und problemlos das Geschäft über die Bühne zu haben. Ob Du zufrieden bist, mußt Du wissen. Wir können dazu im Grunde nichts sagen, weil wir nicht beurteilen können, ob das Angebot sein Geld wert ist oder nicht. Üblicherweise jedenfalls ist es so, dass in allen Immobilienangeboten Luft ist und sich eben nur fragt, wieviel.

Ob man im Augenblick überhaupt kaufen sollte, ist auch die Frage. An sich macht Bedarfsdeckung zu Höchstpreisen keinen Sinn. Bei der Anhebung der Kapitalmarktzinsen, die irgendwann in den nächsten Jahren kommen wird, korrigiert der Markt scharf und die glücklichen Erwerber von heute sitzen auf Verlusten in fünf- bis sechsstelliger Höhe. Zunächst werden das nur Buchverluste sein. Wer aber verkaufen muß, weil er z.B. vorschnell zugeschlagen hat, für den kann sich das dann in eine Last verwandeln an der er noch Jahrzehnte nagt.

Bei meiner allerschönsten Wohnung habe ich schon nach der Besichtigung der halben Wohnung dem Makler die feste Zusage gegeben. Und die besten Schnäpchen habe ich auch nur bekommen, weil ich unmittelbar nach der Besichtigung zugeschlagen habe. Also ich habe die beste Erfahrung damit gemacht!

Kurz und bündig: Es sollte bei der Besichtigung jemand dabei sein, der nicht euphorisch ist wie Du und auf versteckte Mängel achtet.

Gibt dieser Jemand grünes Licht, greif zu und unterschreibe, denn ein zweites Mal etwas so ideales zu finden wird schwer sein.

Viel Glück ;-))

Aktienverluste aus Kauf der Aktien von 2008 mit normaler Steuer für 2008 verrechenbar?

Muß noch schnell wegen den Aktienverlusten nachfragen, der Kauf der Aktien war 2008 (Dezember), kann ich dann die Verluste aus dem Verkauf meiner HRE-Aktien und Qimonda-Aktien (wenn ich die vor Jahresfrist verkaufen würde) mit den ganz normalen zu zahlenden Steuern für 2009 verrechnen? Denn Aktiengewinne habe ich noch nicht erzielt.

...zur Frage

Beim Kauf von einem Denkmal Kaufpreis - minus Bodenrichtwert wie AfA

Guten Abend an die Runde,

bei anerkannten Baudenkmälern gelten u.a. nach §7i, §10f und §11b ja besondere Möglichkeiten der Afa. Wie sieht es mit dem Kaufpreis aus? Kann man den Kaufpreis - minus den Bodenrichtwert auch so schnell abschreiben? Oder greift die 2,5% wie bei normalen Gebäuden?

Vielen Dank im voraus

Anton Moog

...zur Frage

Was passiert mit Altlasten im Grundbuch?

Ich bin in Verhandlungen mit einem Eigentümer um sein Haus. Er will es schnell los werden da er nicht mehr dort lebt. Aufgrund der Verwahrlosung stand schon eine Schenkung im Raum. Mich würde Interessieren egal ob Schenkung oder Kauf was mit den Altlasten im Grundbuch passiert. Klar ist jetzt schon er wird seine Schuld nicht zahlen da er nicht kann. Aber was bedeutet dies tatsächlich für mich? Kann ich diese wenn sie nicht als zu hoch sind von meiner Seite aus abzählen und dies als Kaufpreis aushandeln?

Mfg

...zur Frage

Wer zu viel Geld hat und ist dumm, kauft ein altes Haus und baut es um?

Derzeit werden vielerorts recht alte oder abgewohnte Häuser mit teils hohen Sanierungsstau zu hohen Preisen angeboten. Zumindest in größeren Ballungsräumen Süddeutschlands.

Wie sind eure finanziellen Erfahrungen beim Thema gebrauchte Immobilien vs. Neubau? Wieviel Wahrheit steckt in dieser alten Volksweisheit?

...zur Frage

Maklergebühr fällig obwohl ich das Objekt schon vorher kannte (Alleinvermittlungsrecht)

Ich habe mich für eine Immobilie interessiert und den Makler angerufen. Im Gespräch hat sich schnell herausgestellt, daß ich das Haus bereits kenne ohne daß mir der Makler die Adresse gegeben hat. Auch eine Besichtigung hat schon direkt mit dem Eigentümer (ohne Makler) stattgefunden. Dem Kauf des Hauses würde nichts mehr im Weg stehen, der Eigentümer hat jedoch dem Makler für 6 Monate das alleinige Vermittlungsrecht übergeben. Somit muß ich dem Makler nachträglich beauftragen, mir das Objekt zu vermitteln obwohl schon alles mit dem Eigentümer geregelt ist bis hin zum Notarstermin. Der Makler hat definitiv für mich keine Leistung erbracht, will aber trotzdem die volle Provision, da der Eigentümer sonst nicht verkaufen darf.

...zur Frage

Wie teuer ist ein Energieausweis für ein Haus oder eine Wohnung?

Wie viel kostet es, einen Energieausweis für eine Wohnung oder ein Haus erstellen zu lassen? Wo kann ich so etwas machen lassen? Vielen Dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?