Dienstreise, km wurden erstattet, fuhr 1 Tag vorher, werden Hotelkosten beim Finanzamt angerechnet?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Warum sollte eine frühere Anreise nicht als Werbungskosten bei Anlage N ansetzbar sein, wenn diese plausibel ist? Nicht plausibel ist eine Anreise von 80 km bei einem Seminarbeginn um 9.00 h.

Ob diese Übernachtungskosten sich steuerlich auswirken, hängt davon ab, inwieweit Du die Werbungskostenpauschale von € 920/Jahr überschreitest.

Das wird anerkannt werden, denn eine rechtzeitige Anfahrt um Raserei udn Stress zu vermeiden ist ein wichtiges Argument.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Steuerbevollmächtigtenprüfung 1979, Steuerberaterprüfg .1986

Was möchtest Du wissen?