Dienstreise in Entwicklungsland - Muss der Arbeitgeber für Impfkosten aufkommen?

1 Antwort

Hast Du ihn schon mal gefragt? Mich würde seine Antwort interessieren, ehe ich hier die Suchfunktion anwerfe.

Impfen für eine Dienstreise erfolgte bei mir immer im Rahmen der unausgesprochenen Fürsorge meines Arbeitgebers, ohne darum bitten zu müssen.

Vielleicht haben sich die Zeiten geändert und man kann durch unterlassene Impfungen die Sozialplankosten reduzieren.

Was möchtest Du wissen?