Deutsche Mieteinnahmen versteuern

1 Antwort

Als Bürger ohne Wohnsitz, oder gewöhnlichen Aufenthalt in Deutschland, bist Du nur mit Deinen inländischen einkünften stuerpflichtig.

Dabie ist es eben auf jeden Fall die Miete, denn die Mieteinkünfte werden nach dem Muster Doppelbesteuerung abkommen, das auch zwischen "D" und Spanien besteht immer in dem Land besteuert, wo die Immobilie ist.

Also, Deine Mieteinnahmen, abzüglich Deiner Kosten für die Immoblie sind hier steuerpflichtig. Annahme Miete 500,- im Monet sind 6.000,-. abzüglich der kosten, die Du nciht umlegst, Abschreibung usw. 2.000,-. wären steuerpflichtig 4.000,- das in der Tabelle abgelesen, aber mindestens 25 % also 1.000,- Euro Steuer.

Was möchtest Du wissen?