Deutsche Bahn Autokredit für Azubi

4 Antworten

Auszubildende bekommen aufgrund der Befristung eines Ausbildungsvertrages häufig kein Darlehen.

Damit ein Kredit bewilligt wird, muss in der Regel ein unbefristeter Arbeitsplatz mit einem regelmäßigen Einkommen bestehen. Da Auszubildende diese Bedingungen nicht erfüllen, bekommen Sie häufig keine Kreditzusage von den Banken.

Also besser wäre es, erst einmal zu sparen, oder Oma, Opa, Paten Eltern usw. um Hilfe zu bitten. Damit hättest Du eher die Chance, Raten zu zahlen, die sehr niedrig sind und Dir nicht weh tun.

Kann ich mir absolut nicht vorstellen.

Die Bahn gibt den Mitarbeitern soviel ich weiß freie Fahrt zum Arbeitsplatz udn wohl auch sonst Reisevergünstigungen.

Warum sollte die den Mitarbeitern den Kauf von Autos finanzieren?

Würden sie eine Alternative kennen wo man als Azubi einen Autokredit von 2500€ bekommt ? Einkommen ist über 600€ Netto.

mfg

0
@markus021

Schon mal die Eltern gefragt?

Du willst Dich also schon in jungen Jahren verschulden? Lass es lieber, das war und ist oft der Anfang vom finanziellen Ende!

0
@vulkanismus

Ich denke als Azubi hast du kaum n Chance nen Kredit zu bekommen. Wenn du bei der Bahn azubi bist bekommst du aber immer mind. 500€ im Monat. Damit kannst du dir locker ein Auto kaufen für 200€ und mit 1 Jahren TüV oder so. Durchforste mal die autobörsen im Internet. Eine ander Chance an ein Auto zu kommen sehe ich nicht so recht.

0

Der Carlos ist ein Schlitzohr und will uns Kredite andrehen.

Aber zum Thema selber: Einem Bahnmitarbeiter vonseiten seines Arbeitgebers einen Kredit für die Anschaffung eines Autos zu geben erscheint genauso abwegig und pervers, als ob ein Wurstfabrikant aus seiner Mannschaft Veganer machen würde.

Naja vielleicht ist der Beigeschmack ein bisschen Fade, als Angestellter hat man aber durchaus die Möglichkeit seinen Arbeitgeber um einen Gehaltsvorschuss zu bitten. Als Azubi wird das aber schweer wenn er 2,5k€ braucht ^^

Wofür der Arbeitnehmer das Geld dann benutzt das sei ihm überlassen.

Vielleicht braucht er das Auto auch um zur Arbeit zu kommen.... Ich denke das viele Bahnmitarbeiter auch Privat ein Auto haben.

0

Was möchtest Du wissen?