Denkt ihr Cardano fällt wieder?

3 Antworten

Du schreibst als Thema "Geldanlage" und "Aktien". Mit beidem aht deine Frage in etwa gleich viel zu tun. Nämlich nichts.

Du hattest bisher in einem Spiel Glück. Andere Pech aber ob die Kugel das nächste mal auf rot oder schwarz fällt, kann kein Mensch vorhersagen.

Ich hatte bisher anscheinend sehr viel Glück das war nämlich nicht die erste Investition in Kryptos. Vielleicht sind sie auch mal jemand der Glück hat.

eines sei noch gesagt:

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt.

0

Das ist keine "Langzeitinvestition", sondern Zockerei. Du weißt gar nicht, was Investition bedeutet.

Fragst Du auch andere nach Ihrer Meinung, wenn Du im Spielcasino einmal gesetzt und zufällig gewonnen hast, ob Du weiter spielen sollst?

Wir treffen uns in 5-10 Jahren wieder und dann sag ich dir wie viel plus ich gemacht habe!

0
@Hilfichbindumm

Du hast meine Antwort nicht verstanden. Egal, wann wir uns "treffen" und wieviel immer Du "plus gemacht" haben solltest, eine "Langzeitinvestition" ist etwas ganz anderes als BTC-Zockerei.

Ich verfolge die Fragen zu Kryptos hier schon lange. Immer wenn gerade wieder ein Hype läuft, häufen sich die Schlaumeier und "Gewinner", wenn es abwärts geht und die meisten Geld verloren haben, ist Totenstille.

Ich bin weder auf Gewinne noch Verluste neidisch. Ich habe meine eigene Erfahrung, lege mein Geld seriös an und fahre gut damit.

Wenn ich zocken wollte, ginge ich gelegentlich mit einem Betrag meiner Wahl ins Spielcasino, setzte auf rot oder schwarz und wüsste sofort, ob ich gewonnen habe, ohne hohe Nebenkosten und Langzeitstress. Dafür brauche ich keine komplizierten Kryptos. Ich mache aber auch das nicht, weil mir dafür mein Geld zu schade ist.

0
@Zappzappzapp

lies dir mal bitte die Definition von einer Investition an das wüsstest du nähmlich das eine Investition dan gegeben ist wenn ein Investor Kapital in etwas steckt. Egal ob diese Investitionen extrem risikoreich sind oder nicht und eine langzeitinvestition beschreibt das gleiche nur über einen langen Zeitraum. Also nein eine langzeitinvestition ist nicht etwas ganz anderes!

und das die Leute immer dann fragen stellen wenn der Markt boomt ist normal denn das Aufsehen ist dann natürlich auch entsprechend größer!

0
@Hilfichbindumm

Mir muss keiner erklären, was eine Langzeitinvestition ist, Krypto jedenfalls nicht.

Lassen wir es mal dabei bewenden. Jeder macht eben seine eigenen Erfahrungen und wenn er nicht auf andere hört, dauert es eben etwas länger und wird teurer.

Trozdem viel Erfolg.

0
@Hilfichbindumm

Dann ist ja alles gut.

Interessant, was Du so über mich zu wissen meinst. Bis Du dahin kommst, wo ich bin, wirst Du noch eine ganze Menge Erfahrungen sammeln müssen.

0

das wäre ganz sicher Zockerei,

nimm deinen Gewinn mit, sprich mit Deiner Bank un invertsiere in seriöse Aktien

kannst du auch gut im Stuttgarter Aktienbrief finden

0

Klingt nicht schlecht. Aber, nur weil du einmal Glück hattest heißt es noch lange nicht, dass du es beim nächsten Mal wieder hast. Worüber kauft du? Bzw., wer ist der Trader?

Ich kaufe über binance

0

Was möchtest Du wissen?