Dazu Verdienen als HGB § 84

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  1. Lohnsteuer nehme mal an du fragst ob du auf Lohnsteuerkarte arbeiten darfst - würde mal sagen - ja warum den nicht.
  2. wie hoch keine Ahnung die Glaskugel ist kaputt - wenn du angestellt bist, wird gem. Lohnsteuertabelle von dem Bruttolohn die Lohnsteuer einbehalten. Ob diese Einbehalt ausreichend ist oder ob du Steuer nachzahlen mußt - kann hier keinen raten, da das ja von deinen anderen Aktivitäten (beruflicher Natur ) abhängt.
  3. Ja natürlich kannst du einen 400,- € Job ausüben.
  4. Nein du darfst nicht dem selben Unternehmen eine Rechnung schreiben bei dem du ein 400.- € Job hast.

  5. Du bist "selbstständig" und solltest eigentlich einen Steuerberater haben, warum besprichst du das nicht alles mit Ihm - das dürfte dir am Jahresende viele Bauchschmerzen ersparen!

Danke :-) ja ich habe einen Steuerberater aber irgendwie kann ich ihn zur Zeit nicht erreichen :-(

0

Was möchtest Du wissen?