Dauer der Sperre?

1 Antwort

Wenn das ein jährliches Limit ist ja wohl bis Jahresende.

Was hat eigentlich Nigeria unter den Themen zu suchen? Wer schickt denn schon Geld per WU nach Nigeria, es sei denn, er ist Nigerianer oder Opfer eines solchen.

Die Western Union erstattet mir das Geld nicht zurück, was kann ich tun?

Guten Tag liebe Community, Ich weiss man sollte i.d.R. nicht über Western Union Geld überweisen, jedoch war dies sehr dringend. Ich habe gestern einen Betrag von über 100 Euro online an einen guten Verwandten geschickt. Heute morgen habe ich dann eine Email von Western Union bekommen, dass der Geldtransfer "vorübergehend gestoppt wurde" und ich mich mit dem Service in Verbindung setzen solle. Als ich da anrief konnte man mir überhaupt nicht weiterhelfen. Man sagte ich solle eine Email an wugsi@westernunion.com schreiben mit dem Ausweis des Empfängers. Der Empfänger besitzt jedoch keinen amtlichen Ausweis (fragt bitte nicht weshalb) und deshalb wollte ich die Transaktion stornieren. Die inkompetenten Mitarbeiter mit mangelnden Deutschkenntnissen jedoch, verwiesen mich erneut auf die Email und wollten nun alle Daten von mir, heisst Geburtsdatum, Adresse, Empfänger, MTCN, Unterschrift, Zweck der Transaktion usw. Dann fragte ich wieso, da sie bereits sämtliche Daten durch die Online Registrierung haben. Daraufhin hatten sie keine Antwort. Ich wollte das Geld dann zurückerstatten und über andere Wege verschicken, jedoch will man mir mein Geld nicht zurückgeben. Das Geld sei nun bei ihrer Sicherheitsabteilung und ohne Email mit den Daten kann man das Geld weder weiterleiten noch zurücküberweisen. Was soll ich jetzt machen? Normalerweise sollte das Geld doch zurücküberwiesen werden, wenn der Empfänger das Geld nicht abholt bzw. in dem Fall nicht abholen kann. Der Kundenservice kam mir auch sehr unseriös vor und ich müsse die Email auf Englisch schreiben. Bekomm ich mein Geld jetzt nicht wieder? Danke für eure Hilfe im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?