Das halbe Haus gehört Ihm..

1 Antwort

Du hast das Haus allen gekauft, aber er steht mit der Hälfte im Grundbuch. Situation verfahren.

Da hilft eigentlich sinnvoll nur ein Überraschungsmanöver. Erkläre ihm, dass du das Haus auch los werden willst. Stelle sofort die Kreditzahlungen ein. Zahle auch sonst nichts sondern baue (von ihm versteckt) mit dem Geld eine kleine Reserve auf.

Er kann seine Hälfte verkaufen. Was du gemacht hast läuft unter der Rubrik "Dummheit wird bestraft". Er hat dich tatsächlich in der Hand und es ist nett, dass er dir Miete zahlt. Ebenso ist es natürlich diene Nettigkeit, dass du sein Darlehen abzahlst und ihn finanzierst. Wenn du den Zustand beenden willst, verkaufe das Haus. Dann werden zuerst die Schulden abbezahlt und die Hälfte vom Rest hast du sicher. Ob mehr, soll ein Gericht klären.

Was möchtest Du wissen?