Darlehen über über 120000,00 Euro für 4 Jahre.

7 Antworten

Geht nicht. 500 Euro im Monat sind ja nur 6.000,- Euro. das sind, bezogen auf 120.000,- gerade mal 5 %, reicht also für die Zinsen.

ausserdem wäre noch zu klären, was das Haus überhaupt wert ist.

Die 120.000,- müßten reichen um das Grundbuch frei zu machen.

Wenn das Haus beiden gehört, müßte ausserdem die Nochehefrau mit unterzeichnen.

Alles eine heisse kiste.

Es ist meine Altersvorsorge

Hast Du Dir mal ausgerechnet, dass Du 90 (NEUNZIG) bist wenn der Kredit getilgt ist. Ich halte es für absoluten Wahnsinn, einen solchen Kredit zu vergeben zumal ich die große Befürchtung habe, dass das mit der Rückzahlung nichts werden wird.

Liebe Anneliese,

es ist Deine Altersvorsorge und es gibt keinerlei fundierte Sicherheit für Deinen Kredit, dafür spricht schon, dass die Banken sich weigern, ihm weitere Kredite zu geben. Egal wer im Grundbuch steht, die Belastbarkeit seiner Immobilie ist offensichtlich schon ausgereizt, ansonsten würden die Banken ihm das Geld nachwefen. Zudem droht Dir auch noch Ungemach von seiner getrennt lebenden Frau, wenn diese die Scheidung einreicht .

Finger weg oder willst Du deine Altersvorsorge einfach verschenken?

Worauf muß ich unbedingt achten.

  1. Dass Du 70 Jahre alt bist und monatlich 500 € zurück bekommst.

  2. Das es bedeutet, 20 lange Jahre müssen vergehen, bis Du Dein Geld zurück bekommen hast.

Ich wünsche Dir ein langes und gesundes Leben und dass Du nicht in die Situation kommst, Dein Geld vorher für Dich zu brauchen.

PS. Hast Du schon mal im Fernsehen Berichte gesehen, in denen Frauen erzählen, mit welchen fiesen Tricks sie um ihr Erspartes gebracht wurden?

Hallo,

dein Freund bekommt keinen Kredit aus folgenden 3 Gründen:

  1. Selbstständige bekommen bis auf bei Vor-Ort-Banken und wenigen Internetbanken (DSL Bank) keinen Kredit. Das muss nicht an seiner Bonität liegen, sondern an der Unternehmenspolitik der Banken. (z.B. nur Abhängig beschäftigte)

  2. Sein Einkommen ist zu niedrig. (und somit kann er dir den Kredit auch nie zurück zahlen)

  3. Er hat keine Sicherheiten?! Werbung durch Support gelöscht

Das kannst du machen:

  1. Prüf das Grundbuch, an welcher Stelle du stehen würdest und mach dich schlau über den Wert der Immobilie. -> Alternativ soll er dir ein anderes Haus als Sicherheit anbieten, für den Fall, dass du nicht an erster Stelle bist und das Haus zu wenig wert hat um es in einer Zwangsversteigerung für einen guten Kurs weg zu bekommen.

  2. Lass dir eine Aufstellung seiner Einnahmen und Ausgaben zeigen. Er sollte eine Konto für seine Kosten haben und ein Konto für seine variablen Ausgaben. Dann sichert er sich den Überblick über seine Finanzen und kommt nicht in Verzug.

  3. Schick ihn weg.

Lieber Finfux,

Wir möchten dich bitten in Zukunft auf Werbung zu verzichten.

Gerne kannst du dies auch nochmals in unseren Richtlinien nachlesen: http://www.finanzfrage.net/policy

Freundliche Grüße,

Jürgen vom finanzfrage.net Supportteam.

0

Was möchtest Du wissen?