Darlehen Rückerstattung Bin EU Rentner geworden

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r sternchenmoni,

wir haben einmal die Überschrift und den Text in deinem Sinne angepasst.

Herzliche Grüsse

Jürgen vom finanzfrage.net-Support

5 Antworten

Das Sozialamt zahlt Dir das Darlehen zur Überbrückung, damit Du nicht einen ganzen Monat ohne Geld da stehst.

Dieses Darlehen musst Du nicht in einer Summe, sondern in ganz kleinen Raten zurück zahlen.

Es wird bei der Berechnung der Raten berücksichtigt, dass Dir noch genügend zum Leben bleibt.

Du siehst also, dass nichts so heiß gegessen wird, wie es gekocht wurde ;-))

Ein Amt, dass Dir Geld zahlt, damit das Sozialamt seinen Kredit zurückbekommt gibt es nicht,

FREDL2 13.02.2014, 17:27

@Primus: auf ein Darlehen wäre ich bei der Überschrift nicht gekommen! Ich dachte schon, eine neue Währung.

2
Primus 13.02.2014, 18:06
@FREDL2

Mit viel Phantasie bin ich drauf gekommen ;-)))

1

Es gibt kein Amt das Darlehen erstattet, nicht nur in Deinem Fall nicht, sondern generell nicht. Das Sozialamt möchte das Geld mit Sicherheit nicht auf einmal zurück, ich bin mir sicher Du bekommst eine verträgliche Ratenzahlung angeboten.

Hallo sternchenmoni, das Arbeitslosengeld II wird im Voraus gezahlt, niemand zahlt so früh wie das Jobcenter. Die Renten werden am Monatsletzten gezahlt, das ist nun mal so - und klar gibt es beim Übergang von Hartz IV in Rente dann fast einen Monat eine Zahlungslücke. Du hast das Darlehen vom Sozialamt bekommen, die Dir den Zeitraum überbrücken, aber natürlich will das Sozialamt das Geld zurück, Du kannst es sicher in kleinen Raten zahlen. Aber es gibt kein Amt, welches Dir das Geld schenkt, denn sonst hättest Du für den gleichen Monat 2 Zahlungen bekommen. Daher mein Rat: versuche mit dem Sozialamt möglichst kleine Raten zu vereinbaren, damit Du langsam das Darlehen zurückzahlen kannst.

Das ist ein bekanntes Problem, resultiert daraus, daß das Jobcenter eben im VORAUS zahlt und andere Sozialleistungsträger nicht bzw. nicht mehr, die Rente kommt am Monatesende und diese Zeitspanne muß 1 x überbrückt werden. Das Darlehen vom Sozialamt hast Du bekommen, dieses kannst und mußt Du aber zurückzahlen, kannst nur versuchen möglichst kleine Raten zu vereinbaren. Es gibt kein Amt, welches Dir das Darlehen erstattet. Du könntest bei der Caritas oder beim Roten Kreuz um eine Spende nachfragen. Tut mir leid, ich weiß die Lage ist schwierig.

Mit Dalen dealen lassen Ämter sicher nicht. Es ist nun einmal Sinn eines Darlehens (!), dass es auch zurück gezahlt wird.

Was möchtest Du wissen?