Darf Vermieter in Selbstvornahme die Wohnung räumen, wenn der Vermieter bereits ausgezogen ist?

1 Antwort

Wenn der schon lange die Miete nciht gezahlt hat und der Kündigungszeitpunkt überschritten ist, könnte der Vermieter ja von seinem Vermieterpfandrecht gebrauch machen und die Wohnung vom Gerichtsvollziehen räumen lassen.

Das verursacht ihm zar nocnmal Kosten, aber er ist auf der sicheren Seite. Er hat nciht selbst geräumt, der Gerichtsvollzieher verwertet (bzw. teilt dem alten Mieter mit das er seine Sache auslösen kann).

Ich würde das versuchen, als eventuell wie Hacky noch genervt zu sein von einem der es nciht verdient hat.

Was möchtest Du wissen?