Darf Vermieter Durchgangstüre bauen?

3 Antworten

Der Vermieter darf grundsätzlich ohne die explizite Zustimmung seiner Mieter keinen Schlüssel zu deren Wohnung(stür) zurückbehalten.

Der Laden soll jetzt wieder vermietet werden an Verwandte der Vermieter.

da scheint sich dann wohl eine "Eigenbedarfskündigung" anzukündigen.

Was sagt denn Euer Mietvertrag? Wenn - aus welchen Gründen auch immer - eine Wand eingerissen werden mußte, dann ist es Euer Recht auf die Wiederherstellung des vorherigen Zustandes zu bestehen. Der war ohne Türe!

Sie hätten ja die Schlüssel dafür und könnten jederzeit zu uns in die Wohnung. Wenn wir allerdings die Schlüssel hätten könnten wir theoretisch immer in das Geschäft.

Und genau das kann man nur baulich leicht lösen: Entweder mit einem Spezialeinsteckschloss, dem sog. Behördenschloss, dass zwei Zylinder aufweist, mit der sie unabhängig voneinander nicht zu öffnen wäre.

G imager761

 - (Mietrecht, Mieter)

Was möchtest Du wissen?