Darf Plegegeld II wegen Blindengeld gekürzt werden? Wird da verrechnet ? Blindheit ist fortgeschritt

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Smolka,

Nein das gibt es nicht.Lege Widerspruch ein und warte auf die Antwort. Wenn diese nicht Deinen Vorstellungen entspricht,kannst zum Gericht gehen,da gibt es eine Abteilung,wo man sich einen Beratungsschein für einen Anwalt holen kann,somit kostet Dich dieser nur 10,00Euro einmalig beim Anwalt. Du mußt vorher aber wie schon erwähnt,selber was getan haben,denn dies will die Stelle sehen. Vergiß nicht,alle Unterlagen z.B. alle Schreiben,Personalausweiss,Kontoauszug(darf aber so gut wie nichts drauf sein,nur der benötigte Bedarf -Freigrenze pro Person glaube 1000,-Euro,alle Bescheide über Rent ,Pflegegeld , Blindengeld usw. Für was sind die Anwälte da,vorallem die haben doch mehr Ahnung .Somit mußt Du Dich nicht mit den Ämtern auseinander setzen. Zumal den Ihr Deutsch versteht sowieso keiner.Ich habe auf diese Artund Weise schon sehr viel erreicht.

Schönes Wochenende Gruß Gaby

Was möchtest Du wissen?