Darf mit Pflegestufe1 ein 450 € Job durchgeführt werden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Pflegestufe hat mit der Aufnahme eines Minijobs nichts zu tun. 

Ich würde allerdings drauf achten, dass unter drei Stunden täglich gearbeitet wird, wie es bei einer vollen Erwerbsminderungsrente vorgegeben wurde.

Somit kann nicht der Verdacht entstehen , dass das Pflegegeld unrechtmäßig bezogen wird.

Die Pflegestufe hat tatsächlich keine Auswirkungen hierauf. Der Rentenbescheid dürfte Auskunft darüber geben wie viel du zuverdienen darfst.

Was möchtest Du wissen?