darf meine Vermieterin bestimmen welches Zimmer ich benutzen darf obwohl ich alles gemietet habe?

4 Antworten

Wenn das eine WG Wohnung ist, Du nicht die/der Hauptmieter, dann hast Du mit Sicherheit NICHT alles angemietet.

Denn dann kann und darf die Vermieterin das freigewordene Zimmer nicht vermieten.

Denn dann dürftest nur Du dieses untervermieten.

Sehr dubios Deine Geschichte.

Oder Du hast einfach nur keine Ahnung.

Viel Erfolg.

wenn ich davon Ahnung hätte würd ich hier keine Frage stellen 😉

ich hab eine Mietvertrag wo beide Zimmer und die Gemeinschaftsräume drinnen stehen. mein jetziger Mitbewohnerin hat ein Mietvertrag wo eben nur sein Zimmer und halt die Gemeinschaftsräume drinnen stehen.

dieser zieht ja jetzt aus und sein Zimmer und ich würde gern in das Zimmer mit mein Schlafzimmer rein weil das auch größer ist

0
@binexd

Dann übernehme die ausgefallene Miete von dem der auszieht, miete also dieses Zimmer dazu, dann kannst Du machen, was Du willst.

Fakt ist ja wohl, dass Du mit Sicherheit nicht die komplette Miete für die Wohnung alleine zahlst, der ausziehende hat ja wohl schließlich ebenfalls anteilig Miete gezahlt.

Also kannst Du nicht Mieter von allem sein.

0

Wenn Du jetzt alleinige/r Hauptmieter/in bist bestimmst alleine Du welche Räume Du wie zu nutzen gedenkst.

Selbiges gilt auch, falls Du eine Genehmigung zur Untervermietung hast ..... Du bestimmst, welchen Raum Du vermietest.

Entweder, du hast die komplette Wohnung gemietet, dann kannst du damit verfahren, wie du willst. Oder eben nicht, dann kann deine Vermieterin das Zimmer vermieten. Also was sagt dein Mietvertrag?

Wenn du alles gemietet hast, was hatte denn dann der Mitbewohner gemietet? Oder hat der umsonst bei dir gewohnt?

in meinem Mietvertrag stehen beide Zimmer drinnen

in seinem nur sein Zimmer

wir haben uns die miete geteilt.

jetzt wo er auszieht, will meine Vermieterin sein Zimmer vermieten

0
@Wassonst

nein

jeder von uns hat seinen eigenen Mietvertrag bekommen

nur das bei mir eben beide Zimmer drinnen stehen und bei ihm nur seines

0
@binexd

Und jetzt zahlst du auch die gesamte Miete allein?

0
@Wassonst

richtig,

meine Vermieterin verbietet mir trotzdem das ich in das Zimmer gehe

0
@binexd

Das ist dann nicht korrekt. Wenn du einen Vertrag über die gesamte Wohnung hast und auch die Gesamtmiete zu tragen hast, ist die Vermieterin außen vor. Du kannst die Wohnung gestalten, wie du willst. Da kann auch nichts ohne deine Zustimmung untervermietet werden.

1

Was möchtest Du wissen?