Darf meine mutter über meinen Lohn bestimmen?

1 Antwort

Wenn Du dich beim Kauf im Rahmen Deines Taschengeldes befindest, sollte sich Deine Mutter nicht einmischen, aber Sie darf das.

Bei teureren Sachen MUSS ein erziehungsberechtigter sogar dem Kauf zustimmen, da Du lediglich beschränkt geschäftsfähig bist.

Ein Kauf ohne Zustimmung Deiner Eltern wäre dann schwebend unwirksam und kann von Deinen Eltern bis zu Deiner Volljährigkeit widersprochen werden.

Dann wird alles rückabgewickelt.

Verhandel mit Deiner Mutter.

Und PS:

Ein Autoführerschein ist später ganz schön teuer und ein Auto brauchst Du dann ja auch.

Also das mit dem Sparen ist schon gut und richtig.

Ich weiß, wenn man Geld hat, möchte man gerne auch was kaufen, ist halt verführerisch.

Dir alles Gute!!

Was möchtest Du wissen?