Darf meine Mutter mich(19;Schülerin)rauswerfen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wende Dich doch bitte einmal rat- und hilfesuchend an das örtliche Jugendamt und zu erkunden inwiefern Dir von dort geholfen werden kann.

Wie sieht es bei Deiner Mutter wirtschaftlich aus - wäre sie in der Lage Barunterhalt zu leisten - denn das müsste sie ( soweit sie Dich rauswirft - was sie kann ) im Prinzip, soweit sie dies wirtschaftlich könnte. Wie hoch ist Deine HWR?

HWR?

0
@Eifelia

Vater ist tot - ergo dürfte FS Anspruch auf Halbwaisenrente haben.

1
@wilees

Ah, danke, darauf war ich bei der Abkürzung nicht gekommen.

1

Meine Mutter läst mich keine Einsicht in Finanzen haben, sonst unterstellt sie mir, ich wolle ihr Geld.

Aber mein Vater war Topverdiener, meine Schwester meinte mal etwas von 520€... aber auch sie tappt finanziell eher im Dunkeln

0
@Shawty

Ganz einfach - Du brauchst der Rentenversicherungsanstalt nur formlos mitzuteilen, dass Du wünschst, dass Dir Deine Rente zukünftig auf das von Dir benannte Konto überwiesen wird. Wenn Du die Rentenversicheurngsnummer Deines Vaters nicht kennst, reixht es i.d.R. aus dessen Geburts- und Sterbedatu + vollen Vor- + Nachnamen zu nennen

Es ist Deine !! Rente unnd Du hast den Anspruch, dass diese an Dich ausgezahlt wird - und darüber musst Du auch gar nicht mit Deiner Mutter diskutieren.

1
@wilees

Danke, das wusste ich nicht

0

In welchem Teilbereich des Jugendamtes soll ich mich melden? Mich verwirrt Sozialpädagogik mit Familienhilfe und und Jugendhilfeplanung...

0
@Shawty

Frage bitte nach Hilfe für junge Erwachsene .

1

Was möchtest Du wissen?