Darf meine Bank meiner Frau ohne Vollmacht Geld von meinem Kto. auszahlen.

2 Antworten

Welche Gründe führt die Bank für eine Anscheisvollmacht ins Feld?

Grundsätzlich darf die Bank bei einem Konto für das keine ausdrückliche Vollmacht besteht, nciht so ohne weiteres eine Anscheinsvollmacht annehmen. Daher stelle ich mir (und somit Dir auch) die folgenden Fragen:

  • Gehtl Geld für Deine Frau auf Deinem Konto ein?

  • Hat Deine Frau schon mal mit Deiner Bankkarte instruktionen gegeben?

  • Hast Du schon mal durch Deine Frau Geld abheben lassen udn dies zum Beispiel durch einen Anruf authorisiert?

Die oben genannten Punkte könnten u. U. für eine anscheinsvollmacht sprechen.

Besonders schlimm ist aber, dass Du es erst bei einer späteren Abhebung gemerkt wurde. Gerade der Auslandsaufenthalt könnte übrigens auch für eine anscheinsvollmacht sprechen, denn sie konnte eventuell dem Schaltermitarbeiter klar machen, das die Abhebung nötig ist, um den Haushalt zu bestreiten.

Also sind meine Chancen vor dem OLG auf den Erhalt des Gesamtbetrages in euren Augen gleich Null, weil Ich erst 6 Monate später gemerkt habe was da läuft???

Was möchtest Du wissen?