Darf man als Kind Aktien kaufen?

2 Antworten

Wo sollte das Kind denn die Aktien kaufen? Banken erlauben Minderjährigen die Eröffnung von Depots nur mit Zustimmung der Erziehungsberechtigten und auch dann dürfte Aktienanlage ausgeschlossen sein.

Wenn Du Dir ergooglest, was Zinsabschlag bedeutet wird Dir klar, dass das Finanzamt überhaupt nichts zu sagen braucht. Die Steuer wird nämlich von der Bank einbehalten und das gleichgültig wie alt der Kunde ist.

Nein.

Das könnten nur die Eltern für das Kind machen.

Was möchtest Du wissen?