darf man als ALG 2 Empfänger über ebay Waren verkaufen und Einkommen erzielen oder nicht?

3 Antworten

Die ersten 100 euro aus diesem Gewinn sind anrechnungsfrei. Ebenso bleiben Dir 20 % von den übersteigenden Beträgen, wohlbemerkt vom Gewinn, nicht vom Umsatz.

Also alle kosten auch Internet, Versandkosten usw. sind abzugsfähig.

Um allen Ärgernissen aus dem Wege zu gehen - solltest Du viel verkaufen - mach doch eine Gewerbeanzeige. Mit dieser bist Du an keinen Mindestumsatz gebunden. Allerdingst musst Du dem Amt gegenüber Einnahmen und Ausgaben nachweisen - in regelmäßigen Abständen. Das kannst Du mit einer Gewinn-/Verlustrechnung tun.

Die ARGE wird prüfen wollen, ob es Gelegenheitsverkäufe sind (z.B. Kleidung, die du nicht mehr brauchst) oder ob du regelmäßig auch Neuwren verkaufst - sprich: du evtl. ein gewerblicher Händler bist. Da entsteht natürlich zwangsläufig die Frage, woher du diese Neuwaren hast... Ggf. wirst du als Selbstständiger eingestuft und man wird von dir erwarten, dass du ein Gewerbe anmeldest!

Mitarbeiterin möchte statt Weihnachtsgeld lieber Ware haben, geht das so einfach?

Eine Mitarbeiterin hat mich gefragt, ob sie statt dem Weihnachtsgeld Waren gratis haben kann-sie kennt das so von der alten Firma. Ich nicht-also das ist mir neu, geht das oder ist das schlechter für mich -muß ich mich hier mit dem Steuerberater besprechen (=Mehrkosten, möcht ich nicht gern....)

...zur Frage

darf man als ALG 2 Empfänger Einkünfte aus ebay nicht für sich behalten, Angabepflicht?

muß ein ALG 2 Empfänger tatsächlich Einkünfte aus ebay Verkäufen ab 50,- im Jahr Verkaufserlös angeben, weil das die HÖhe des Anspruchs beeinflußt. Bei meinem Kumpel hat der Sachbearbeiter das so festgestellt. ist mir total neu

...zur Frage

Gibt es eine Höchstgrenze bis zu der man etwas als Privatverkäufer bei Ebay verkaufen darf?

Gibt es eine festgelegte Höchstgrenze bis zu der man etwas als Privatverkäufer bei Ebay versteigern bzw. verkaufen darf? Muss man das Finanzamt z.B ab einer bestimmten Höhe über den Verkauf informieren?

...zur Frage

Hartz 4 Bedarfsgemeinschaft: hat der arbeitende Partner auch die gleichen Pflichten wie der Antragssteller und wird gleichgestellt mit einem ALG II Empfänger?

kann Jemand der in einer Bedarfsgemeinschaft wohnt, aber selbst nicht der Antragssteller/Hilfebedürftiger ist, da sein Einkommen ,weil er in einem unbefristeten und ungekündigten Arbeitsverhältnis steht nur zur Berechnung einfließt, verpflichtet sein die gleichen Maßnahmen wie der Hilfebedürftige selbst , durch führen zu müssen???

Wie zum Bsp. Termine zum Berufsberater wahrnehmen usw.

Und kann dann ein Antrag auf Zahlung von ALG II des Hilfebedürftigen , also des Antragsstellers alleine deshalb abgelehnt werden, weil der arbeitende Partner

nicht bereit ist, dem Antragssteller eine Vollmacht auszustellen, wonach dieser dann rechtsverbindliche Anträge in seinem Namen erstellen und unterzeichnen darf??

So geschehen beim Jobcenter Nurnberg.Dem Antrag lagen sämmtliche Einkommensnachweise, sowie Belege der Kosten bei. Auch diese genannte Vollmacht. Die nicht vom Partner unterschrieben wurde.

Alleine aus diesem Grund wurde der Antrag abgelehnt.

Gibt es hierfür eine Rechtsgrundlage?

...zur Frage

Darf ich bei eBay viele Artikel ersteigern und wieder für mehr Geld verkaufen?

Ich würde gerne regelmäßig Artikel bei eBay ersteigern und für mehr Geld verkaufen. Das Gewerbliche Konto würde ich dann natürlich auch erstellen. Die Frage ist ob ich das darf oder ob ich dadurch gegen irgendein Gesetz oder Recht verstoße?

Danke im Voraus

...zur Frage

Darf ich bei ebay Restpostenpakete kaufen und die Waren einzeln verkaufen - was ist da zu beachten?

Es gibt bei ebay Restpostenpakete.

Darf ich diese kaufen und die einzelnen Artikeln als Privatverkäufer bei ebay verkaufen?

Was ist da zu beachten oder kann ich das "einfach so" machen?

Danke für euren Rat.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?